Kräuterheilkunde - Angelika Kunjan - Bielefeld - Heilpraktikerin

Seiteninhalt: Kräuterheilkunde

Kräuterheilkunde in der chinesischen Medizin

Speziell abgestimmte westliche Heilkräuter sind eine optimale Ergänzung zur Akupunktur. Sie werden gezielt eingesetzt um das Energiemuster eines Menschen auszugleichen.
In unserer westlichen Welt sind wir es gewohnt in Krankheiten zu denken, wie z.B. Bronchitis, Asthma... usw.
Die Mediziner des fernen Ostens unterscheiden zwischen ausgeglichenen, gestörten oder geschwächten Energiemustern.
Unterschiedliche Wirkungen der Kräuter, wie stärkend, kühlend, zusammenziehend werden zusammengestellt, um sämtliche Aspekte im Leben eines Menschen zu berücksichtigen.